Header-Bild
AKTIV FÜR EINE BESSERE WELT
ökologisch, solidarisch, antifaschistisch

Frauen-, Gender- und Queerpolitik

frauen*-, inter-, trans- und genderpolitische Sprecherin: Laura Wahl

Aktuelles

Antwort der GJTh auf die Presseanfrage der TLZ: Als GRÜNE JUGEND Thüringen empfehlen wir den Abgeordneten des Bundestags natürlich, für die Ehe für alle zu stimmen und damit endlich die staatliche Diskriminierung gegenüber gleichgeschlechtlichen Paaren zu beenden. Als GRÜNE JUGEND haben wir uns seit langer Zeit für die Ehe für alle stark gemacht, denn wir […]

Auch wir waren am Wochenende bei der Bundesdelegiertenkonferenz von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Berlin dabei. Die klare Aussage „Ehe für alle ist Koalitionsbedingung“ empfangen wir mit offenen Armen. So sehr es jedoch zum Leben gehört seine Liebe nach Lust und Laune zu zeigen, so gehört auch der Tod für uns alle (!) dazu. Dass das […]

Weitere Meldungen

Beschlüsse der Grünen Jugend zum Thema

Rassismus, Antisemitismus, Sexismus, Xeno-, Homo- und Transfeindlichkeit sind in vielen Bereichen des Lebens vertreten. Dazu gehören auch Sportvereine, deren Umfeld und etwaige Veranstaltungen. Hier stellen wir uns als GJ Thüringen sowohl der verbalen, als auch der physischen Gewalt entschieden entgegen. Dabei tritt die Gewalt in folgenden Schwerpunktbereichen auf:   – Rassismus, Antisemitismus, Sexismus, Xeno-, Homo- […]

Derzeit wird aus dem Sprecher*innenteam des Landesvorstands der Grünen Jugend Thüringen eine Person zur*m Frauen-, inter-, trans- und gender- politischen Sprecher*in bestimmt. Laut Satzung ist keine Wahl dieses Amtes notwendig. Demnach verliert das Amt an Bedeutung und folglich wurde das Amt bei den letzten Bewerbungen für das Sprecher*innenteam nicht mal erwähnt. Es gibt immer wieder […]

0. Präambel Seit fast einem Jahr sind wir als Landesverband der Grünen Jugend eine Jugendorganisation, deren Mutterorganisation in Regierungsverantwortung ist. Das Besondere dabei ist die Koalitionszusammenstellung.Zum einen ist Bündnis 90/ Die Grünen mit Abstand die kleinste Regierungspartei, zum anderen ist es die erste rot-rot-grüne Landesregierung und auch die erste Landesregierung unter Führung der Partei „Die […]

Die Grüne Jugend Thüringen fordert: Helfer*innen und Personal in den Geflüchtetenunterkünften sollen in den Bereichen Mediation sowie Konflikt- und Gewaltprävention geschult werden. Wir fordern ein Mentor*innenprogramm, welches das Migrationsministerium gemeinsam mit Akteur*innen der lesbischen, schwulen, bisexuellen, transsexuellen, transgender, intersexuellen und queer- Community Thüringen aber auch nach Möglichkeit mit dem neugegründeten Netzwerk “Rainbow Refugees” plant und organisiert. […]

Die GRÜNE JUGEND Thüringen fordert eine umfangreiche Weiterbildung von allen Arbeitenden in Flüchtlingsunterkünften, sowie bei den Behörden als auch von Übersetzer*innen und Dolmetscher*innen. Diese sollen sensibler und offener mit LGBTIQ-Flüchtlingen umgehen können. So soll auch Diskriminierung von LGBTIQ-Flüchtlingen von Seiten der Behörden sowie in den Flüchtlingsunterkünften verringert werden. Es soll auch in jeder Flüchtlingsunterkunft klargemacht […]