S(p)eed-Dating: „Artenvielfalt“

Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
Beginn:
11. August 2020 17:00
Ende:
11. August 2020 18:30
Veranstalter:
GRÜNE JUGEND Gera
Aktualisiert:
5. August 2020
Ort:
Klimapavillon Gera 2020
Anschrift:
Google Maps
Schloßstraße 1, Gera, Thüringen, 07545, Deutschland
 Im Rahmen der unten stehenden Veranstaltung stellt ihr u.a. gemeinsam mit Thüringens jüngster Landtagsabgeordneter Samenbomben her, die im Garten für mehr Bienenfutter sorgen.
________________________________________________
VERANSTALTUNGSINFOS
Aus verschiedenen Perspektiven beschäftigen wir uns bei dieser interaktiven Veranstaltung mit dem Thema Artenvielfalt. Dafür gibt es drei durch spezialisierte Referent*innen betreute Thementische, an welchen ihr euch jeweils 30 Minuten mit einem Aspekt der Artenvielfalt auseinander setzen könnt.
• Biodiversitätsstrategie 2030 – endlich die notwendige Kehrtwende, um das Artensterben zu beenden? – mit Heinz Klotz, BUND Stadtverband Gera

• Bienen und was sie uns über den Zustand unserer Umwelt lehren können – mit Bio-Imker Max Reschke,

Immenhonig
• Samenbomben-Basteln (Seed Bombs) mit Laura Wahl – tauscht euch mit Thüringens jüngster Landtagsabgeordneten während des Herstellens von Samenbomben dazu aus, wie jede*r einfach und praktisch etwas für die Artenvielfalt tun kann
WANN: 11.08.2020, 17 bis 18.30 Uhr
WO: Klima-Pavillon, Freifläche vor dem KuK, Schloßstr. 1, 07545 Gera
ANMELDUNG: per Mail an veranstaltungen@thega.de
Teilnahme an Veranstaltungen auch ohne Anmeldung? Natürlich, wenn noch Plätze frei sind. Sprecht vor Ort einfach die Mitarbeiter*innen an!
Alle Veranstaltungen im Klima-Pavillon sind kostenfrei!
________________________________________________