Bildung ist der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben. Es braucht deshalb kostenlose Bildung für Alle – angefangen vom kostenlosen Kitabesuch hin bis zu guten Weiterbildungsangeboten für Erwachsene. Jede*r hat ein Recht auf lebenslanges Lernen! Wir fordern deshalb – in einem Land, das 23,7 Milliarden Euro Haushaltsüberschuss erzielt – endlich mehr Geld in Bildung zu stecken! #weltändern

Hintergrund: Heute ist Welttag der Alphabetisierung. Laut einem ZEIT-online Artikel kann jedoch hierzulande jede*r zehnte Arbeiter*in nicht richtig lesen und schreiben. Damit verfehlt Deutschland die Milleniumsziele, denn laut diesen sollen alle Menschen eine Primarschulbidlung erhalten, um ausreichend lesen und schreiben zu können.