Die GRÜNE JUGEND Thüringen wählte bei ihrer Landesmitgliederverammlung am Samstag, 22. Juni in Mühlhausen turnusgemäß einen neuen Landesvorstand. Neuer Landessprecher ist Bendix Offensand, 21 Jahre alt und Politik- und Soziologiestudent in Jena. Im Amt der Landessprecherin bestätigt wurde die 23-jährige Chemiestudentin Eva Pfannerstill aus Erfurt. Unterstützt wird das Sprecher*innenteam von den Beisitzerinnen Luisa Otto (16, Schülerin) aus Schmalkalden-Meiningen und der Nordhäuserin Kathrin Pham (19, Abiturientin). Als Schatzmeister bleibt der GRÜNEN JUGEND Thüringen Johannes Brink (19) aus dem Saale-Orla-Kreis erhalten. Der neue Landesvorstand freut sich auf einen engagierten Bundestagswahlkampf, für den bereits eine Wahlkampftour durchs ganze Bundesland geplant ist.